Besuch von der Polizei – Verkehrserziehung in Klasse 1

Neulich hatten die Kinder in den ersten Klassen ganz anderen Sachunterricht. Uns besuchte die Polizistin Frau Caspari. Sie erklärte den Kinder, welche Aufgaben Polizisten haben und welche spannenden Dinge als Ausrüstung Teil ihrer Unform sind. Dann schauten wir uns an, wer alles im Straßenverkehr unterwegs ist: Autos, Radfahrer, LKWs, Baufahrzeuge, Fußgänger und noch viele mehr. Frau Caspari erklärte und übte mit den Kindern, wie man richtig die Straße überquert. Dabei spielen der Stopstein, aufmerksame Augen, ein zügiger Schritt und der kürzeste Weg eine wichtige Rolle. Dann ging es mit Warnweste nach draußen in den Straßenverkehr. Die Kinder übten, wie man die Straßen rund um die Schule überquert. Da hier mitten in der Innenstadt einiges an Verkehr los ist, ist das stete Training im Straßenverkehr wirklich wichtig.

zur Übersicht