Bühne frei

Schulausflug zur Freudenberger Freilichtbühne

Mit der gesamten Schulgemeinschaft fuhren wir zur Freilichtbühne in Freudenberg. Dort angekommen, rätselten die Kinder, was die Requisiten auf der tollen Naturkulisse wohl zu bedeuten hatten: eine britische Flagge, ein großes Holzschiff, ein Pferdestall und eine große Arztpraxis.

Dann begann die Vorführung des Stückes Dr. Doolittle und seine Tiere. Dr. Doolittle ist Arzt in London. Doch anstatt sich um die menschlichen Patienten zu kümmern, nimmt er hilfsbeürfitge Tiere bei sich auf. Das vergrault nach und nach alle Menschen aus seiner Praxis. Die Papageindame lehrt ihn die Tiersprache und statt Menschen behandelt er nun Tiere. Als er hört, dass in Indien immer mehr Affen unter einer Krankheit leiden, macht er sich dorthin auf, begleitet von seinen tierischen Helfern. Doch ganz so leicht wird seine Mission nicht. Der indische Könige wirft die seltsame Reisegruppe aus England erst einmal in den Kerker. Doch mithilfe der indischen Prinzessin und einiger List und Tücke schaffen sie es aus dem Kerker, können den Affen helfen und reisen zum Abschluss wieder nach England zurück.

Die Kinder schauten gespannt den Schauspielern zu und entdeckten auch Schulkameradinnen unter ihnen. Besonders beeindruckend war die Verfolgungsjagd mit Pyrotechnik. Auf der Busfahrt zurück zur Schule sangen einige Kinder Liedzeilen aus dem Stück und bei der anschließenden Spielezeit am Schulhof spielte eine große Gruppe Kinder aus unterschiedlichen Klassen das Theaterstück in ihrer Version nach.

 

zur Übersicht